Willkommen beim Deutschen Harmonika-Verband (DHV)

Der DHV ist deutschlandweit der zweitgrößte Laienmusikverband im Instrumentalbereich, gegründet am 28. März 1931 mit Sitz in 78647 Trossingen. Der Verband umfasst 16 Landesverbände sowie eine Sektion Mundharmonika.

Adresse

info@dhv-ev.de
Tel. 07425-95 992 21
Rudolf Maschke Platz 6

Standort

07425 - 95 992 21 info@dhv-ev.de               Newsletter Blickpunkt-DHV
Neue Geschäftsführerin Beim DHV

Neue Geschäftsführerin beim DHV

Pressemitteilung des Deutschen Harmonika-Verbandes e.V. Corinna Probst neue Geschäftsführerin des Deutschen Harmonika-Verbandes Corinna Probst beginnt am heutigen 1. März als neue Geschäftsführerin des Deutschen Harmonika Verbandes (DHV). Jochen Haußmann MdL, Präsident des Deutschen Harmonika-Verbandes, und Hedy Stark-Fussnegger, geschäftsführende Vizepräsidentin, begrüßten…

mehr dazu
Osterseminar 2017

Osterseminar 2017

Akkordeon "COME TOGETHER" das Osterseminar der Akkordeonjugend Baden-Württemberg vom 18. bis 21. April 2017 Dozenten: Alexander Cargnelli, Jürgen Farkas, Heiderose Riefler, Winfried Kaupp, Claudia Daferner Mehr Informationen und die Ausschreibung finden Sie hier.....

mehr dazu
Fröhliche Weihnachten…..

Fröhliche Weihnachten…..

Mit Riesenschritten neigt sich das Jahr 2015 zu Ende. Schneller als uns lieb ist, fliegt die Zeit davon. Sie festzuhalten wird uns nie gelingen.Sie aber freundlich, friedlich und menschlich zu gestalten, das liegt in unserer Hand. Es war ein arbeitsreiches…

mehr dazu
Tourneeplan 2015 Viktor Romanko

Tourneeplan 2015 Viktor Romanko

Persönliches Viktor Romanko wurde 1953 in Gukowo/Gebiet Rostow am Don geboren. Nach seiner pädagogischen und künstlerischen Ausbildung arbeitet Viktor Romanko heute als Professor am Ural-Konservatorium in Jekaterinburg in Russland. Das musikalische Spektrum spannt einen Bogen von Klassik, Originalmusik, volkstümlicher Musik…

mehr dazu
„DeinDing“

„DeinDing“

Mit "DeinDing" - dem Jugendbildungspreis Baden-Württemberg - würdigt das Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren Baden-Württemberg das Engagement Jugendlicher, Ehren- und Hauptamtlicher in der außerschulischen Jugendbildung. Diesem Bereich kommt in einer sich wandeln­den, vielfältigeren und zugleich stärker vernetzten…

mehr dazu
  • 1
  • 2