skip to Main Content

Willkommen beim Deutschen Harmonika-Verband (DHV)

Der DHV ist deutschlandweit der zweitgrößte Laienmusikverband im Instrumentalbereich, gegründet am 28. März 1931 mit Sitz in 78647 Trossingen. Der Verband umfasst 16 Landesverbände sowie eine Sektion Mundharmonika.

Adresse

info@dhv-ev.de
Tel. 07425-32 66 45
Rudolf Maschke Platz 6

Standort

07425 - 95 992 21 info@dhv-ev.de               Newsletter Blickpunkt-DHV

1. International Accordion Competition

Ausschreibung: Die bekannte Musikstadt Trossingen, mit ihrer großartigen Akkordeontradition ist vom 18. - 22. April 2017 Gastgeber des „1st International Open Accordion Contest“. Zum einen werden in dieser Woche spannende Instrumentalisten aus der ganzen Welt erwartet, außerdem garantiert das hochkarätige…

mehr dazu

HI aktuell

Anfang Dezember erscheint die nächste Ausgabe der HARMONIKA INTERNATIONAL. In der  Zeitschrift des DHV finden die Leserinnen und Leser wieder interessante Artikel aus den Landesverbänden, jede Menge Veranstaltungs- und Konzerthinweise sowie Tourneedaten, aber auch Reportagen und Nachrichten aus der Welt…

mehr dazu

1. International Accordion Competition

Ausschreibung: Die bekannte Musikstadt Trossingen, mit ihrer großartigen Akkordeontradition ist vom 18. - 22. April 2017 Gastgeber des „1st International Open Accordion Contest“. Zum einen werden in dieser Woche spannende Instrumentalisten aus der ganzen Welt erwartet, außerdem garantiert das hochkarätige…

mehr dazu

Europäisches Steirische Harmonika Festival 2017

Der Österreichische Harmonikaverband lädt 2017 zu einem Groß-Event der Steirischen (diatonischen) Harmonika ein. In Außervilligraten (Osttirol) werden im Rahmen des Europäischen Steirischen Harmonika Festivals folgende Wettbewerbe stattfinden: 24. Österreichischer Wettbewerb für Steirische Harmonika 19. Österreichischer Wettbewerb für Volksmusikgruppen (internationale Gästeklassen…

mehr dazu

Neue Musik hoch zwei

NEUE MUSIK HOCH ZWEI Mit Aufführungen neuer Werke deutscher und tschechischer Komponisten in 6 Konzerten in Tschechien und Deutschland soll die deutsch-tschechische Neue Musik einer breiten Öffentlichkeit, sowie Fachschulen und musikalischen Bildungsstätten zugänglich gemacht werden. Im Rahmen dieser Konzerte finden…

mehr dazu
Back To Top