skip to Main Content
07425 - 95 992 21 info@dhv-ev.de               Newsletter Blickpunkt-DHVHarmonika International digital lesen
Akkordeonale 2019 – Internationales Akkordeon Festival

Akkordeonale 2019 – Internationales Akkordeon Festival

Fr., 26.04.2019 (20:00 Uhr) – Schwäbisch Hall, Neubausaal

Sa., 27.04.2019 (20:00 Uhr) – Ulm, Pauluskirche

Welcher Wind bläst kräftiger als El Niño? Der Wind aus 5 Akkordeon-Bälgen – und zwar auf der Akkordeonale! Zum 11. Mal entfesselt Servais Haanen, Drahtzieher, Kreateur und kabarettreifer Moderator des Festivals, den akkordeonalen Wind, der sich über Landes- und Kontinentalgrenzen hinwegsetzt, sich an kultureller Vielfalt bereichert und dem Publikum in 36 deutschen Städten mit prallem musikalischem Reichtum um die Ohren weht!

Die komplexen bessarabische Klänge von Anatol Eremciuc aus Moldawien, treffen auf die klassisch-brillante Romantik der Polin Inga Piwowarska.  Angesagter Bal-Folk von Jan Budweis aus Deutschland kontrastiert mit Western Swing aus der Prairie der Texanerin Ginny Mac, die auch noch den passenden Gesang beisteuert. Eine zusätzliche Bereicherung ist Kaya Meller am Flügelhorn und die Chellistin Johanna Stein.

Herzstück des Konzerts ist die Begegnung und Interaktion zwischen den Künstler*innen im pulsierenden Wechsel von Soli und Ensemblestücken. So verschieden die kulturellen Hintergründe und Persönlichkeiten auch sind, so unterschiedlich sind auch die Herangehensweisen und Stile der Musiker*innen: Die eine hat Musik studiert, der andere ist Autodidakt an seinem Instrument. Die gemeinsamen Sprache Musik. schafft sowohl Verständigung, als auch lebendigen Austausch, ohne Grenzen und Trennendes.
Mit Improvisationstalent, Spontaneität und Spaß am gemeinsamen Konzert, verbinden sich die vielfältigen Klangmöglichkeiten zu etwas Neuem. Das Fest der virtuosen Klänge, von sanft bis temperamentvoll. Adrenalin und Seelenbalsam! Und immer ein Ereignis der besonderen Art!

www.akkordeonale.de

Back To Top