skip to Main Content
07425 - 95 992 21 info@dhv-ev.de               Newsletter Blickpunkt-DHV

Sie suchen einen neuen Ausbilder oder einen neuen Dirigenten für Ihren Verein. Dann senden Sie uns eine Email, wir stellen Ihr Gesuch gerne hier ein.

Dirigent /Dirigentin gesucht - Harmonie Tamm-Hohenstange

Die Musikgemeinschaft Harmonie Tamm-Hohenstange (DHV Bezirk Stuttgart-Ludwigsburg e.V.) sucht ab Oktober 2018 für das Akkordeon- Ensemble eine/n neue/n Dirigenten/in.

Momentan besteht das Ensemble aus sechs Akkordeonspielerinnen und einem E-Bass-Spieler. Das Repertoire ist bunt gemischt und geht von Klassik über Film-, Unterhaltungsmusik bis hin zu moderner Popliteratur in der Mittelstufe. Gesucht wird ein/e Dirigent/in oder ein/e Musikstudent/in, der/die Interesse und Spaß an der Ausbildung junger und junggebliebener Spieler hat.

Für weitere Fragen oder Bewerbungen bitte die
2. Vorsitzende Frau Alexandra Utz kontaktieren unter:
Tel: 0173 9124232
Email: 2.vorstand@mgharmonie-tamm.

Musiklehrerin / Musiklehrer und Dirigentin / Dirigent (Baiersbronn)

Traditionsreicher und jung gebliebener Akkordeonverein in Baiersbronn (ca. 15.000 Ew)

sucht ab Dezember 2018

MUSIKLEHRERIN/MUSIKLEHRER und DIRIGENTIN/DIRIGENT

 

Wir bieten

  • eine vereinseigene Musikschule mit derzeit ca. 40 Musikschüler/innen
  • Unterricht in den Fächern Akkordeon, Klavier, Keyboard, Melodika, Blockflöte
  • Musikgarten und musikalische Früherziehung
  • Unterricht an 2 – 3 Unterrichtstagen pro Woche, weiter ausbaufähig auch im Bereich Schülerorchesterarbeit
  • Dirigententätigkeit in einem motivierten rd. 25-köpfigen Haupt- und Oberstufenorchester mit breit gefächertem Repertoire
  • Auftritte in einer der größten Fremdenverkehrsgemeinden des Schwarzwaldes und in der näheren Umgebung
  • vereinseigene Konzerte, Kurkonzerte, Gottesdienstmitgestaltungen u.v.m.
  • ein nettes Kollegen- und Vorstandsteam in einem
  • klar strukturierten Verein mit einer Musikschulleiterin
  • eigene helle, ansprechende Unterrichtsräume
  • Arbeiten in einer Gemeinde mit einer intakten Infrastruktur

 

Wir wünschen uns einen/eine

  • aufgeschlossenen
  • kontaktfreudigen
  • Dirigenten/-in mit Ausbildung zum/zur staatlich geprüften Musiklehrer/in
  • mit sicherem Auftreten

Gerne möchten wir Sie kennenlernen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Musikschulleiterin Marianne Maulbetsch (07447/91074) oder per E-Mail  (marianne@wm-transporte.de), gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich an den Harmonika-Spielring Baiersbronn e.V., 1. VS Erwin Zepf, Schifferstr. 110, 72270 Baiersbronn  oder E-Mail (erwinzepf@t-online.de)

Besuchen Sie uns auf unserer Homepage www.harmonika-spielring-baiersbronn.de

Geschäftsführer (w/m/i)

Der Landesmusikverband (LMV) und die Landesmusikjugend (LMJ) Baden-Württemberg e.V. suchen für ihre Geschäftsstelle in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Geschäftsführer (w/m/i).

Der Landesmusikverband ist der Dachverband von drei Chor- und sieben Instrumentalverbänden in Baden-Württemberg und vertritt die gemeinsamen Interessen von rund 1 Mio. musikbegeisterte Menschen aus rund 6.500 Vereinen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVL.

Stellenausschreibung

Ausbilder/in gesucht - Akkordeongruppe Tannhausen 1988 e. V.

Die Akkordeongruppe Tannhausen sucht einen engagierten neuen Ausbilder (m/w) für Anfänger und Fortgeschrittene.

Wir sind ein junges Orchester, welches viel Wert auf Ausbildung und Nachwuchsförderung legt. Unterrichtsräume in Tannhausen sind vorhanden.

Für weitere Fragen einfach melden unter Tel: 01 76 – 60 94 90 54.

Dirigent/in gesucht - Harmonika Club Hochfirstklänge Saig (Lenzkirch/Hochschwarzwald)

Der Harmonika Club Hochfirstklänge Saig (Lenzkirch im Hochschwarzwald) sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/-n Dirigenten/-in für sein Orchester.

Wir sind derzeit 16 aktive Spielerinnen und tragen die Hochschwarzwälder Tracht. Wir spielen ein buntes Repertoire, das nicht nur traditionelle und heimatverbundene Stücke, sondern auch moderne und internationale Rhythmen sowie kirchliche Musik umfasst. Gerne sind wir offen für neue Stücke nach Wahl des Dirigenten. Wir proben immer mittwochs von 20-22 Uhr in unserem Proberaum im Haus des Gastes in Saig. Neben ca. 5 Kurkonzerten veranstalten wir jedes Jahr ein Jahres- oder Kirchenkonzert, oft auch in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen. Auch hier freuen wir uns über neue Ideen und gestalten mit dem Dirigenten unser Jahresprogramm.

Wir wünschen uns eine musikalische Leitung, die genauso viel Freude am Musizieren hat, wie wir. Dabei sprechen wir sowohl erfahrene Dirigenten als auch Neueinsteiger an, denen wir die Dirigentenausbildung bezuschussen. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann melden Sie sich bitte bei unserem 2.Vorstand Ulrike Metzger unter 07653-9647969 oder email:
Harmonika-Club-saig@gmx.de

 

Ausbilder (m/w) für (Klein-)Kinder gesucht - Harmonika-Spielring-Wiernsheim e. V.

Der Harmonika-Spielring „Platte“ Wiernsheim e. V. sucht ab dem Schuljahr 2018/2019 eine zusätzliche engagierte und qualifizierte Lehrkraft (m/w) für die Ausbildung von (Klein-)Kindern (Mutter-Kind-Gruppe, Musikalische Früherziehung, Melodika-Unterricht). Der Verein zeichnet sich durch ein umfangreiches Ausbildungsangebot sowie eine intensive Jugend- und Orchesterarbeit aus. Weitere Informationen über den Verein finden Sie unter www.harmonika-spielring-wiernsheim.de

 

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter:

hsw@harmonika-spielring-wiernsheim.de

Geschäftsführer (m/w) (zu 50 %) - Hohner Konservatorium Trossingen

Das Hohner Konservatorium Trossingen GmbH such zum nächstmöglichen Termin einen Geschäftsführer / Geschäftsführerin (zu 50 %). Die Geschäftsführungstätigkeit hat derzeit einen Umfang von 50 %. Bei entsprechender Eignung ist auch die Erteilung von Unterricht zusätzlich möglich. 

Stellenausschreibung

Dirigent/in gesucht - Freudental im Kreis Ludwigsburg

Wir sind ein bunt gemischtes Mittelstufen-Orchester aus Freudental im Kreis Ludwigsburg  mit ca. 25 aktiven Spielerinnen und Spielern.

Wir wurden im Jahr 1952 gegründet und würden noch gerne viele Jahre weiterhin musizieren. Unser zwei jährlichen Highlight sind unser Motto-Konzert, welches immer im Mai stattfindet und in der Weihnachtzeit unser Konzert „Musik in der Kirche“.

Auch unter dem Jahr kann man uns auf Geburtstagen, Festen rund um Freudental sehen und vor allem hören. Dabei reicht unser Repertoire von anspruchsvoller, klassischer Musik, über traditionelle Melodien, bis hin zu moderner Unterhaltungsmusik.

Unser Probetag ist der Donnerstag von 19.30 – 21.00 Uhr im  Rathaus in Freudental.

Wir wünschen uns eine musikalische Leitung, die genauso viel Freude am Musizieren hat, wie wir. Dabei ist es uns egal, ob Du ein Neueinsteiger bist, oder bereits Erfahrungen im Dirigat gesammelt hast.

Haben wir jetzt Dein Interesse geweckt, dann melde Dich bei uns.
Kontakt:
Schreibe uns eine Mail an:
Harald.Dietterle@gmx.de
Wir freuen uns schon jetzt auf Deine Nachricht.

Harmonika-Spielring-Ludwigsburg sucht Kursleiter/in und Musiklehrer/in

Der Harmonika-Spielring-Ludwigsburg sucht ab sofort für seine montäglichen Musikgarten-Kurse (Musikgarten Baby – Elementare Musikerziehung) sowie Musikunterrichtsstunden (Akkordeon, Melodika, Klavier) eine/n Kursleiter/in und Musiklehrer/in.

Bei Interesse bitte melden unter: judith.kehm@hsl-lb.de

Musikschule Wertingen sucht Lehrkraft für Akkordeon, Steirische Harmonika und Ensemble

Die Musikschule Wertingen sucht ab dem Schuljahr 2018/2019 eine qualifizierte Lehrkraft für Akkordeon, Steirische Harmonika und Ensemble. Nähere Informationen zur Stelle finden Sie in der Stellenausschreibung zum Download. 

Der Beschäftigungsumfang beträgt 6 – 8 Wochenstunden a 45 min. Das Deputat ist ausbaufähig.

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, danach unbefristet.

Über Ihre aussagekräftige Bewerbung würden wir uns freuen.

Die Bewerbung richten Sie bitte an:
Musikschule Wertingen e.V.,
Landrat-Anton-Rauch-Platz 3,
86637 Wertingen

www.musikschulewertingen.de
e-Mail info@musikschulewertingen.de

Akkordeon-Orchester Blaubeuren e. V. sucht Dirigent(in)

Das Akkordeon-Orchester Blaubeuren e.V. sucht ab sofort eine/n  Dirigent/in

in geringfügiger Beschäftigung.

Kontakt:
Prof. Dr. K-H Stier
Tel.: 07344/5577
E-Mail:  stier-logopaedie@t-online.de

 

HHC Deckenpfronn - Dirigent (m/w) gesucht

Wir suchen einen motivierten und kreativen neuen Dirigenten (m/w) für unsere Orchester und bei Interesse auch für die musikalische Ausbildung der Schüler im Verein:

  • Sie haben eine musikalische Ausbildung und idealerweise Erfahrung mit Akkordeon-Orchestern
  • Sie arbeiten gerne mit einer guten Mischung aus Spielerinnen und Spielern unterschiedlichen Alters
  • Sie haben Lust, die musikalische Leitung in unserem Verein zu übernehmen und uns durch die regelmäßigen Auftritte zu führen
  • Sie können für gute neue Ideen begeistern – auch nach 85 Jahren ist der HHC neugierig geblieben und offen, Neues zu probieren!
  • Sie haben montags ab 20:00 Uhr Zeit für unser Hauptorchester

Wir bieten ein angemessenes Honorar, ein Orchester mit gutem Zusammenhalt und spannende Vereinsarbeit mit vielen Aktivitäten.
Dann nehmen Sie unbedingt Kontakt mit unserem Vorstandsteam (vorstand@hhc-deckenpfronn.de) auf, denn wir würden Sie gerne kennenlernen!

Ihr HHC Deckenpfronn

Back To Top